Finden Sie das ideale Geschenk zum Muttertag Jetzt schenken >>

Menü 0
Nationaler GeoPark Ruhrgebiet - Bild 1

Nationaler GeoPark Ruhrgebiet

0,00 € Normaler Preis 29,99 €
Sofort lieferbar. Die Lieferzeit beträgt 3 bis 5 Werktage. Ab einem Bestellwert von 80,00 Euro entfallen die Versandkosten von 2,40 Euro.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Rohstoffland Ruhrgebiet - Geologie erleben

Ungewöhnliche Landschaftsformen, Geotope, Gesteinsaufschlüsse, Quellen und Seen, Schauhöhlen und Besucherbergwerke, Wanderwege und Museen zeigen uns die Vielgestaltigkeit der Landschaften und führen zu den spannendsten Kapiteln der Erdgeschichte. Geoparks präsentieren und erklären die geologischen Sehenswürdigkeiten und laden Besucher ein, diese hautnah zu erleben.

Der Nationale GeoPark Ruhrgebiet ist europaweit der einzige Geopark in einem Ballungsraum und präsentiert sich seinen Besuchern außergewöhnlich abwechslungsreich: als Fenster in eine Welt vielfältiger Landschaftsformen, die Geschichten des Bergbaus erzählen und durchsetzt sind von alten Steinbrüchen, Industriedenkmälern, Stollen und Höhlen und damit eine einzigartige Stadt-an-Stadt-Landschaft mit montanindustrieller Vergangenheit prägen. Neben städtischen, auf der Montanindustrie gegründeten Kulturstätten und Freizeiträumen bietet der GeoPark Ruhrgebiet auchländlich geprägte Erholung in idyllischen Aue-, Wald- und Heidelandschaften an. Eine Vielfältigkeit und Abwechslung, die es zu entdecken gilt!  

Dieser Reiseführer hilft Ihnen dabei und richtet sich an jeden, der geowissenschaftlich interessiert ist und plant, in die Geologie und Landschaftsentwicklung des Ruhrgebietes abzutauchen. Detaillierte und praktische Informationen und Hinweise erleichtern den Besuch und runden das Erlebnis ab.    

Gehen Sie auf Entdeckungstour in die Geologie des Ruhrgebietes und erleben Sie die Erdgeschichte der rohstofflich bedeutendsten Region Deutschlands.



Details

Auflage
1. Aufl. 2022
Autor/en
Katrin Schüppel, Volker Wrede
Erscheinungstermin
31.08.2022
ISBN
9783662650714
Seitenzahl
215
Verlag / Label
Springer, Berlin; Springer Berlin Heidelberg; Springer