Menü 0
Süddeutsche Zeitung Magazin Heft 51, 2011 - Bild 1

Süddeutsche Zeitung Magazin Heft 51, 2011

Normaler Preis 2,00 € 0,00 €
lieferbar innerhalb einer Woche
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

…*

Wir leben in hektischen Zeiten: 33 Vorschläge, wie Sie Ihr Leben noch schneller machen können. (*Bonus-Tipp: Verschwenden Sie keine Zeit mit Überschriften!)

Radio Ratlos

Seit Jahrzehnten sendet eine Funkstation im tiefsten Russland mysteriöse Signale. Spionage? Raketentechnik? Aliens? Kein Mensch kann erklären, was sie bedeuten - aber mittlerweile hören Hunderttausende auf der ganzen Welt zu.

Was tun wir da?

Seit Jahren heißt es: Mikrokredite helfen Menschen in Entwicklungsländern, eigenes Geld zu verdienen. Aber die Realität ist um einiges komplizierter.

»Er ist der Boss. Aber er gibt mir das Gefühl, dass er meine Arbeit schätzt«

Jon Donahue hat einen merkwürdigen Job: Er muss bei Dreharbeiten da stehen, wo später Tom Hanks steht. Das war’s im Wesentlichen.

»Morgen, Kinder, wird's was geben!« – »Na und?«

Vieles, worauf wir früher lang warten mussten, ist heute nur noch einen Klick entfernt. Die Folge: Wir haben die Vorfreude verlernt. Und merken gar nicht, was uns da alles verloren geht.

Sagen Sie jetzt nichts, Dirk Müller

Ein Interview, in dem der Börsenmakler und Krisenerklärer nichts sagt und doch alles verrät: über Kursstürze, die Zukunft des Euro und die Sicherheit unserer Ersparnisse.

Das Beste aus aller Welt

Beim Betrachten der Fotos eines Lesers kommt Axel Hacke einem brutalen Vorfall auf die Spur, bei dem ein Schwan und ein Saurier entscheidende Rollen spielten.

Die Gewissensfrage

Was erwidere ich einem Muslim, der mir frohe Weihnachten wünscht?

El Nobo, Andalusien

Little Britain in Spanien: wo der Charme Großbritanniens auf die Wärme Spaniens trifft.

Karpfen blau

Der Karpfen ist ein Fisch, der Gemüter erhitzt. Viele würden ihn nicht mal geschenkt haben wollen, andere lieben ihn.

Große Geste

Warum deutet Nicolas Sarkozy in letzter Zeit eigentlich immer zum Himmel, wenn er mit Angela Merkel spricht?