Menü 0
Süddeutsche Zeitung Magazin Heft 27, 2007 - Bild 1

Süddeutsche Zeitung Magazin Heft 27, 2007

Normaler Preis 2,00 € 0,00 €
lieferbar innerhalb einer Woche
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

  • Wem die Stunde schlägt

    Wer studiert hat, darf in Bayern inzwischen als Lehrer aushelfen. Höchste Zeit für ein Experiment: Unser Kollege Lars Reichardt unterrichtete drei Wochen lang - an seinem alten Gymnasium. Und traf auf eine neue Klasse von Schülern.

  • Das kalte Grauen

    Aus Angst vor der Abschiebung flieht Hamidur Rahman aus Deutschland nach Norden. Seine Hoffnung ist Kanada. Die Route: von Grönland aus 200 Kilometer durch das Eis - zu Fuß. Seine Chance: gleich null.

  • Die Verflixte

    Seit Jahrtausenden fasziniert eine magische Ziffer die Menschen. Eine Abrechnung - zum 7.7.2007.

  • Der Auftakt

    Heute vor genau fünfzig Jahren schnippte der Weltgeist mit den Fingern, denn in Liverpool begegneten sich zwei Teenager namens John und Paul.

  • Passkontrolle

    Morgen beginnt die Tour de France. Wir haben die wichtigsten Berge schon einmal vorab besucht.

  • Bekenntnisse eines Einheimischen

    Was haben die Schweizer bloß gegen all die Deutschen, die in ihr Land ziehen?

  • Bilderbuch-Urlaub

    Wer bei diesem Blick aufs Meer noch nicht ins Schwärmen gerät, braucht bloß ein Auge auf die Accessoires des Sommers zu werfen.

  • Sagen Sie jetzt nichts, Marianne Birthler

    Ein Interview, bei dem die Leiterin der "Birthler-Behörde" nichts sagt und doch alles verrät.

  • Das Beste aus meinem Leben

    Es war Freitag, und wir fuhren aufs Land, nur der Luis und ich – im Auto.

  • Die Gewissensfrage

    »Eine gute Freundin hat demnächst Geburtstag. Ich weiß, dass sie sehr gern zu einer bestimmten Lesung gehen möchte. ›Wie praktisch‹, dachte ich mir, ›dann kaufe ich zwei Karten und wir gehen zusammen hin.‹ Als ich dann heute Morgen an der Theaterkasse stand, kam ich ins Grübeln: Ist es in Ordnung, zwei Karten zu kaufen und nur eine zu verschenken? Oder nehme ich ihr damit die Freiheit, selber zu entscheiden, mit wem sie die Lesung besuchen wollen würde?«

  • Fernsehserie

    Zu den vielen Dingen, die Menschen unter dreißig nicht mehr kennen, gehört die ursprüngliche Macht der Fernsehserie.

  • Capri

    Er hüllte sich in einen seidenen Sarong, kippte fünf Gramm reines Kokain in sein Champagnerglas.

  • Kalbshack - Semmeln - Petersilie

    Kurz und schnell: Rezepte mit nur drei Zutaten

  • Wer erfand die Pluderhose?

    Das Wort »Pluderhose« geht auf das mittelhochdeutsche »blodern« zurück, damit ist alles Hervorquellende gemeint – auch ausschweifendes Plaudern.

  • Der Duft der weiten Welt

    Architekt sein allein ist nicht genug.

  • Rätsel des Alltags

    Ist Miss Universe noch mehr Miss als Miss World? Und warum gibt es den Titel?