Noch keine Geschenkidee? Entdecken Sie beliebte Geschenke für jeden Anlass >>

Menü 0
Süddeutsche Zeitung Magazin Heft 25, 2014 - Bild 1

Süddeutsche Zeitung Magazin Heft 25, 2014

Normaler Preis 2,00 € 0,00 €
lieferbar innerhalb einer Woche
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Nichts für ungut

Unser Kollege hat vor zwei Jahren einen Film von Helmut Dietl übel verrissen. Zeit für ein verspätetes Bedauern - rechtzeitig zum 70. Geburtstag des Regisseurs. Von Willi Winkler

Schlüssel zur Macht

Um das wichtigste Serversystem des Internets zu schützen, trifft sich eine Gruppe von Computerexperten alle paar Monate zu einer Zeremonie wie aus dem Agentenfilm: Nur wenn drei von ihnen gleichzeitig ein bestimmtes Schließfach öffnen, ist das Internet wieder für eine Weile sicher. Ein Besuch hinter den Stahltüren. Von Till Krause

Zeichen einer anderen Zeit

Ach, diesen altmodischen Kram namens Teletext gibt’s immer noch? Ja, und zwölf Millionen Zuschauer täglich halten ihn für das bessere Fernsehen - mit gutem Grund. Von Till Raether

Zusammen ist man weniger allein

Wir haben bei den großen Online-Dating-Seiten nachgefragt, wer die meisten Zuschriften erhält - und die sechs erfolgreichsten Singles zum Gespräch gebeten: Was ist das Geheimnis guter Kontaktanzeigen? Wie wählt man den besten Partner aus? Und warum sind die meisten von ihnen immer noch solo? Von Wolfgang Luef und Lena Niethammer (Interview)

Unbedingt abwehrbereit

In einem kleinen Badeort bei Rotterdam jagt Tag für Tag eine Gestalt in voller Soldatenmontur durch die Straßen. Es ist ein Junge. Elf Jahre alt. Was ist da los? Und was sagen seine Eltern dazu? Von Lorenz Wagner

Voll das Brett

Haben Sie schon mal versucht, mit Buchenholz zu grillen? Nicht? Dann glüht, äh, blüht Ihnen was – denn ob Fisch, Steak oder Kürbis, das Holz verleiht dem Grillgut ein astreines Aroma. Von Hans Gerlach (Rezepte)

Sagen Sie jetzt nichts, Martin Mosebach

Schriftsteller Martin Mosebach im Interview ohne Worte über Papst Franziskus, Heimatliebe und wie ernst man Literaturkritiker nehmen darf.

Das Beste aus aller Welt

Unser Kolumnist stellte kürzlich fest: Menschen husten gern in Konzerten. Aber weshalb nur? Und was kann man dagegen tun? Von Axel Hacke

Die Gewissensfrage

Unsere Leserin hat ein Date mit einem sehbehinderten Mann. Als er sich bei ihr einhaken will, weist sie ihn zurück. War das falsch? Von Dr. Dr. Rainer Erlinger

Apfeltörtchen

Bevor sie ihr eigenes Rezept für die Tarte Tatin entwickelte, reiste unsere Köchin nach Frankreich, um dort vom berühmten Kuchen zu probieren. Nun serviert sie die außergewöhnlichen Apfeltörtchen mit Haselnuss-Joghurt-Creme. Von Maria Luisa Scolastra

»Aguas de Ibiza« - Ibiza

Im »Aguas de Ibiza« fühlen sich Hippies und Hipster wohl. Das liegt an der Öko-Luxus-Kombi eines Feng-Shui-Pools plus Fotovoltaikanlagen auf den Balkongeländern. Von Kerstin Greiner

Die Ware Wonne

Man kauft ein, weil es Spaß macht. Das wusste schon Harry Selfridge, Inhaber des gleichnamigen Kaufhauses in der Londoner Oxfordstreet. Diese Woche verlosen wir einen Shoppingtrip in die britische Hauptstadt, inklusive Flug und Hotel.