Menü 0
Süddeutsche Zeitung Magazin Heft 24, 2015 - Bild 1

Süddeutsche Zeitung Magazin Heft 24, 2015

Normaler Preis 2,00 € 0,00 €
lieferbar innerhalb einer Woche
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Das Wort aus dem Munde

Das Handy unserer Autorin weiß oft, was sie als Nächstes schreiben will. Seit sie das bemerkt hat, fühlt sie sich ihm noch näher als zuvor - hat aber vorsichtshalber auch begonnen, es absichtlich zu verwirren.

Robocop

Sie verachtete das Chaos. Also erfand eine Ingenieurin im Kongo einen Verkehrspolizisten aus Metall. Der macht ihr Land nun stolz.

Mutterinstinkte

Ende Mai wurde der Sohn von Lyn Ulbricht in den USA zu lebenslanger Haft verurteilt: Ross Ulbricht soll den digitalen Drogenhandel Silk Road betrieben haben. Um die Vorwürfe zu verstehen, grub sich Lyn Ulbricht tief ins Internet - und landete in einem Morast aus Lügen und fingierten Morden.

"Ich ringe öfter mit den Tränen als früher"

Seit 20 Jahren wollen Menschen nachts mit dem Moderator Jürgen Domian über ihre intimsten Geheimnisse reden. Bald ist mit der Sendung im WDR Schluss, Jetzt erzählt er: von seiner demütigenden Schulzeit, seiner Bulimie - und abgründigen Anrufern wie dem Hackfleischmann.

Selber!

Möbelkaufen macht Spaß - aber Möbelbauen stolz und glücklich: Das zeigen sechs neue Do-it-yourself-Projekte internationaler Topdesigner.

Endlich abtauchen

In diesen Hotels kann man sich vor der Welt verstecken. So heißen sie auch: "Hideaways".

Sagen Sie jetzt nichts, Hubert von Goisern

Volksmusikant Hubert von Goisern im Interview ohne Worte über Tradition, seinen Ruf als "Alpensozialist" und ein Duett mit Andreas Gabalier.

Das letzte Nashorn

Sudan ist das letzte seiner Art: Das Breitmaulnashorn soll daher noch schnell für den Erhalt seiner Gattung sorgen. Doch der Bulle ist alt und mag nicht so recht. Axel Hacke kann das gut verstehen.

Die Brot-Lüge

Die Tochter freut sich riesig über eine vermeintliche Nettigkeit - dabei handelt es sich um ein Missverständnis. Sollte man es aufklären?

Goldrausch

Seit vergangener Woche kämpft Helen Mirren auf der Kinoleinwand um ein Gemälde des Malers Gustav Klimt. Wir laden Sie ein, sich dessen Meisterwerke persönlich anzusehen.

Hotel Europa

Bahnhofshotel der anderen Art: Der Art-déco-Bau mitten in Mailand wurde lange Zeit etwas vernachlässigt. Nun verhalf ihm ein Scheich zu neuem Glanz.

Roastbeef mit Sauce béarnaise

Ein gutes Stück Fleisch, eine leckere Soße: Klingt simpel, doch der Trick liegt wie immer im Detail. Anna Schwarzmann erklärt, wie ein Roastbeef auch ohne Profiküche perfekt wird - und warum bei ihr zuhause fast nie etwas übrig bleibt.

Duschkopf

Der neue Frisurentrend lässt Menschen aussehen, als kämen sie gerade vom Sport.