Menü 0
Süddeutsche Zeitung Magazin Heft 18, 2013 - Bild 1

Süddeutsche Zeitung Magazin Heft 18, 2013

Normaler Preis 2,00 € 0,00 €
lieferbar innerhalb einer Woche
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Herausgeber
Timm Klotzek

Beschreibung

Ach, was büste schön!

Welches Make-up würde Nofretete heute tragen? Vier Vorschläge von Top-Visagisten, gezeigt an Originalnachbildungen des Ägyptischen Museums Berlin.

Schönes Geschichte

Kein Mixen, kein Schütteln, kein Rühren: Für diese Drinks reicht eine ruhige Hand - und die Kenntnis des spezifischen Gewichts von Spirituosen.

»Als wäre es das letzte Geheimnis zwischen den Menschen«

Warum küssen wir uns eigentlich? Der Philosoph Alexandre Lacroix über die Faszination einer Geste, die biologisch keinen Sinn ergibt.

50 Shades of Grey

In England ist der Himmel sogar im Sommer grau - aber die Leute machen was draus. Unterwegs zu den skurrilsten Freiluftveranstaltungen der Insel.

Zum Verdrücktwerden

Fast niemand braucht die Feststelltaste auf der Tastatur. Aber ständig bleiben wir aus VersehEN DRAN HÄNGen. Warum schafft niemand das Ding ab?

Total verbohrt

In Österreich buddelt ein Mann seit 50 Jahren einen Stollen in einen Berg hinein. Warum? Es ist sein Hobby.

Zurück zu dir

Die eine wächst mit liebevollen Eltern auf und wird Golfprofi. Die andere leidet fast ihr ganzes Leben unter einem gewalttätigen Vater und einer selbstsüchtigen Mutter. Dann, mit Ende 50, finden sie heraus, dass sie Schwestern sind, Zwillingsschwestern. Die Geschichte einer langen Suche.

Glückwunsch, altes Haus!

Der Münchner BMW-Vierzylinder wird vierzig und lässt mit seinem Retro-Look heute noch manche Neubauten alt aussehen. 

Sagen Sie jetzt nichts, Eva Padberg

Sie ist Model, Schauspielerin, macht Musik, arbeitet für Unicef - und findet sich trotz all dem gar nicht so aufregend. Wir sie schon.

Das Beste aus aller Welt

Blumenkohl auf jeder Verkehrsinsel und Fenchel vorm Rathaus - Beim Züricher Konzept »essbare Stadt« wird jeder Grünfleck zum kollektiven Schrebergarten. Unser Autor hat seine Zweifel. 

Die Gewissensfrage

Sollte man dreiste Anstellversuche in der Supermarktschlange laut kritisieren, oder selbst ein bisschen egoistischer sein?

Frühjahrs-Gemüsesuppe

Ein einfaches Bauernsuppen-Rezept, von Generation zu Generation weitergereicht. Die Frühjahrs-Gemüsesuppe erinnert unsere Autorin an ihre Kindheit und die ganze Familie bei der Ernte.

Hotel »Fahrradstop«, Sachsen-Anhalt

Am besten kommt man mit dem Fahrrad her, aber auch für Autofahrer ist das Landhaus in Sachsen-Anhalt gut gelegen. Wer eines der vier Zimmer bewohnt, wird Teil einer langen Geschichte zwischen zwei Männern, die sich einst in New York kennenlernten.

Wirbelwind

Musikreise nach Salzburg: Wir verlosen diese Woche ein persönliches Treffen mit dem Weltklasse-Schlagzeuger Martin Grubinger, Tickets für sein Konzert und zwei Nächte in einem 1653 erbauten 4-Sterne-Hotel.

»Ich wollte ein Männerleben in einem Frauenkörper - und Männer jagen nun mal«

Wickelkleider für die Ewigkeit, Spitzname »The Huntress«, Richard Gere, legendäre Disco-Nächte, Michelle Obama und lauter echte Falten: ein Gespräch mit der großen Modeschöpferin Diane von Fürstenberg.