Menü 0
Süddeutsche Zeitung Magazin Heft 05, 2015 - Bild 1

Süddeutsche Zeitung Magazin Heft 05, 2015

Normaler Preis 2,00 € 0,00 €
lieferbar innerhalb einer Woche
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Nachtschatten

Seit September 2014 trägt die Kunststudentin Emma Sulkowicz eine Matratze mit sich, sobald sie auf dem Campus der Columbia University in New York unterwegs ist. Sie sagt, auf so einer Matratze sei sie von ihrem deutschen Kommilitonen Paul Nungeßer vergewaltigt worden. Der Fall macht seitdem weltweit Schlagzeilen. Dem SZ-Magazin haben nun beide ihre Geschichte erzählt.

»Politik ist für mich Strafarbeit«

Der Liedermacher Hannes Wader gilt bis heute als Ikone der 68er-Bewegung. Dabei glaubt er: Kommunismus war für ihn, was für andere Kokain ist.

Der Mozart unter den Texten

»Der Woody Allen des Barock«, »der Heino der Literatur«, »der Brad Pitt des Saarlands«: Solche Vergleiche haben unseren Autor sehr gestört - bis er verstand, dass es sich um Kunst handelt.

Salz in der Suppe

Und nicht nur da: Salz kann fast jedes Gericht veredeln - in der richtigen Mischung. Zehn Varianten zum Selbermachen.

Sagen Sie jetzt nichts, David Alaba

Der Fußballer über seine Popstar-Qualitäten, Paderborns Meistertitel und Stoßgebete vor dem Anpfiff.

Das Beste aus aller Welt

Der Ball ist rund, die Erde auch. Aber was hat der Niedergang von Borussia-Dortmund mit der Zukunft der Menschheit zu tun?

Die Gewissensfrage

Darf einen Gast, der ein paar Tage zu Besuch ist, die Zeche prellen?

Na hör mal!

Mit On-Ear-Kopfhörern klingen Lieblingslieder nicht nur ein bisschen besser, sie halten bei Minusgraden auch noch die Ohren warm. Das Paar, das wir diese Woche verlosen, passt aber auch hervorragend zur Bommelmütze.

»SH Inglés Hotel« - Valencia

Wer in diesem umgebauten Altstadtpalast wohnt, amüsiert sich königlich - die stadtbesten Restaurants und Bars sind nur ein paar Schritte entfernt.

Geschmorte Schweinebäckchen in Rosmarin-Mandel-Butter

Sie suchen ein Rezept zum Wiederaufwärmen? Wie praktisch: Dieses Schmorgericht wird mit der Zeit immer besser.