Menü 0
Sag nie, es gäbe nur den Tod für uns - Bild 1

Sag nie, es gäbe nur den Tod für uns

Die vergessene Geschichte jüdischer Freiheitskämpferinnen

Normaler Preis 25,00 € 0,00 €
Sofort lieferbar. Aktion: Bis 28.02.22 entfallen die Versandkosten von 4,95 Euro ab einem Bestellwert von 29,00 Euro. Die Lieferzeit beträgt 1 bis 4 Tage.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Auflage
1.
Autor/en
Judy Batalion, Dr. Maria Zettner
Erscheinungstermin
24.07.2021
ISBN
9783492059565
Seitenzahl
624
Verlag / Label
Piper

Beschreibung

Vor einiger Zeit stieß Judy Batalion auf die Berichte junger jüdischer Frauen, die im Widerstand gegen die Nazis kämpften. Diese »Ghetto-Mädchen« versteckten Revolver in Brotlaiben und bombardierten Züge. Sie flirteten mit den Nazis, bestachen sie mit Schnaps - und töteten sie. Warum hatte Batalion, die in einer Familie von Holocaust-Überlebenden aufgewachsen war, nie davon gehört? Hier erzählt sie die wahre Geschichte dieser mutigen Frauen. Im Zentrum steht die Polin Renia Kukielka, die sich durch ihr vom Krieg gezeichnetes Land bewegt und ständig riskiert, für den Widerstand zu sterben.