Menü 0
  • Freundlichkeit - Bild 1
  • Freundlichkeit - Bild 2
  • Freundlichkeit - Bild 3
  • Freundlichkeit - Bild 4
  • Freundlichkeit - Bild 5
Freundlichkeit - Bild 1
Freundlichkeit - Bild 2
Freundlichkeit - Bild 3
Freundlichkeit - Bild 4
Freundlichkeit - Bild 5

Freundlichkeit

Eine vergessene Tugend.

Normaler Preis 16,00 € 0,00 €
Sofort lieferbar. Aktion: Bis 31.12.21 entfallen die Versandkosten von 4,95 Euro ab einem Bestellwert von 29,00 Euro. Die Lieferzeit beträgt 3 bis 5 Tage.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Autor/en
Alain de Botton
Einband
Hardcover
Erscheinungstermin
Anfang April 2018
Format
11,5 x 17,5 cm
ISBN
978-3-86497-449-6
Seitenzahl
128 Seiten

Beschreibung

Die meisten Bücher, die uns verändern wollen, versuchen uns dünner oder reicher zu machen. Dieses Buch dagegen will uns helfen, netter zu sein: weniger empfindlich, geduldiger, bereit, jemandem zuzuhören und nicht mehr so reizbar. Freundlichkeit mag keine so unmittelbare Anziehungskraft ausüben wie Geld oder Ruhm, aber sie ist dennoch eine sehr wichtige Eigenschaft, die wir zu oft vernachlässigen. Dieses Buch führt uns behutsam an diese vergessene Tugend heran. Wir lernen, wie wir wohltätig sein können, natürlich bleiben, wie wir verzeihen oder Mut machen können. Wir erfahren, dass Freundlichkeit sehr wohl mit Stärke einhergeht und nicht etwa bedeutet, dass man naiv wäre. Die Freundlichkeit verdient es, als eine der größten menschlichen Errungenschaften wiederentdeckt zu werden.

Weitere Bücher der beliebten Reihe "The School of Life" finden Sie hier >>.

Alain de Botton

Alain de Botton, 1969 in Zürich geboren, verfolgt ein ehrgeiziges Ziel: Der studierte Philosoph und Bestsellerautor ("Wie Proust Ihr Leben verändern kann") möchte dem modernen Menschen helfen, glücklich, zielstrebig und kreativ zu werden – kurz, ein erfülltes Leben zu führen. Seine Bücher sind in 30 Ländern erschienen. Sein weltumspannendes Unternehmen "The School of Life", seit 2016 auch in Berlin vertreten, verfolgt eine neue Vision von Bildung und Erziehung. 

The School of Life

The School of Life widmet sich der Entwicklung emotionaler Intelligenz – weil wir überzeugt sind, dass unsere größten Probleme durch fehlende Selbsterkenntnis, zu wenig Mitgefühl und einen Mangel an Kommunikation entstehen. Wir sind an zehn Orten weltweit tätig, unter anderem in London, Amsterdam, Berlin, Seoul und Melbourne. Wir produzieren Filme, unterrichten, bieten Therapien an und erstellen eine Auswahl an Produkten zur geistigen Weiterentwicklung.

Der Verlag The School of Life Press veröffentlicht Werke zu den wichtigsten Themen unserer Gefühlswelt. Die Bücher sind so konzipiert, dass sie gleichzeitig unterhalten, erziehen, Trost spenden und das Leben verändern können.