Menü 0
  • Das Kreativbuch - Woran ich glaube! - Bild 1
  • Das Kreativbuch - Woran ich glaube! - Bild 2
  • Das Kreativbuch - Woran ich glaube! - Bild 3
  • Das Kreativbuch - Woran ich glaube! - Bild 4
  • Das Kreativbuch - Woran ich glaube! - Bild 5
Das Kreativbuch - Woran ich glaube! - Bild 1
Das Kreativbuch - Woran ich glaube! - Bild 2
Das Kreativbuch - Woran ich glaube! - Bild 3
Das Kreativbuch - Woran ich glaube! - Bild 4
Das Kreativbuch - Woran ich glaube! - Bild 5

Das Kreativbuch - Woran ich glaube!

von little ART

Normaler Preis 19,90 € 0,00 €
Sofort lieferbar. Ab einem Bestellwert von 29,- Euro entfallen die Versandkosten in Höhe von 3,90 Euro. Die Lieferzeit beträgt 3 bis 5 Werktage.
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Einband
Taschenbuch
Erscheinungstermin
18. November 2017
Herausgeber
Elena Janker & Claudia Klein
ISBN
978-3-86497-422-9
Seitenzahl
176 Seiten
Verlag / Label
Süddeutsche Zeitung Edition

Beschreibung

Das Künstler-Kreativ-Buch nimmt die Kunst der Kinder als Inspiration auf und entwickelt ein einmaliges, ganz besonderes und wirklich schöpferisches Buch zum Malen – eine Einladung, Kinderkunst selbst zu erschaffen.

„Ich glaube an die Kraft der Kinder und an ihre Fantasie, die Berge versetzen und das Leben verwandeln kann. Die Kinder sind die Wissenden, die mit ein paar Strichen eine völlig neue Welt erschaffen können und nur die Hand ausstrecken brauchen, um aus dem Vollen zu schöpfen. Sie verstehen den Krieg nicht, sie verzeihen uns unsere Fehler, sie lieben uns bedingungslos, sie träumen von einer Welt voller Kreativität, Frieden und vielen Farben.“ Elena Janker, little ART München.  

Ein wirklich originelles Kreativbuch zum Malen. Von kleinen Künstlern für kleine Künstler

  • Bereitet Spaß und beflügelt die Kreativität der Kinder
  • Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt – spielerisch einfach losmalen
  • Für Kinder ab 4 Jahren  
Unser Tipp:
Das Kreativbuch ist auch im Set mit dem Kunstbuch erhältlich - jetzt hier bestellen!

Elena Janker

Elena Janker, 1967 geboren. Als Gründerin und Leiterin von little ART, einer weltweit agierenden Non-Profit-Organisation mit Sitz im Münchner Künstlerhaus, verfolgt sie die Mission, Kindern den Zugang zu eigener Kreativität zu öffnen.