Menü 0
Süddeutsche Zeitung Magazin Heft 48, 2015 - Bild 1

Süddeutsche Zeitung Magazin Heft 48, 2015

Normaler Preis 2,00 € 0,00 €
lieferbar innerhalb einer Woche
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

"Ich wollte erfahren, wie man fünf Millionen Menschen vergast"

Claude Lanzmann, Regisseur des berühmten Holocaust-Dokumentarfilms »Shoah«, wird 90. Im Interview spricht er über die Entstehung dieses Werks, seine Liebesbeziehung zu Simone de Beauvoir und den grundlegenden Fehler von Spielbergs Film »Schindlers Liste«. Interview: Gabriela Herpell und Thomas Bärnthaler.

"Was ist das Verrückteste, was Sie gegessen haben?" - "Ein bisschen Schlange, ein bisschen Hund"

Beim Essen kann man am besten über das Essen sprechen - und über alles andere. Wir haben zehn prominente Gäste zusammengesetzt, bekocht - und einfach zugehört: ein großes Tischgespräch. Interview: Gabriela Herpell, Lars Reichardt und Lorenz Wagner.

Henkersmahlzeit

Kugelfische sind hochgiftig. In Deutschland dürfen sie nicht serviert werden - doch in Japan sind sie Kulturgut und Delikatesse zugleich. Über die Jagd nach einem Geschmackserlebnis, das stets das letzte sein kann.

Planwirtschaft

Eine Stuttgarter Familie war es leid, sich immer wieder den Kopf darüber zu zerbrechen, was am Abend auf den Tisch kommen soll. Jetzt weiß sie es lange im Voraus - dank einem ausgetüftelten Essensplan.

Meeresrauschen

Unsere Autorin macht sich wenig aus Fisch. Aber für Fischsuppe kann sie sich sehr erwärmen.

Ein Mann, ein Port

Der Barbesitzer Charles Schumann liebt Portwein - so sehr, dass er ihn nie in Saucen verkochen würde.

"Kein Mensch erkennt das am Geschmack"

Mit gefälschten Weinen kann man gewaltige Geschäfte machen. Maureen Downey hat die Aufgabe, das zu verhindern.

Tanze Gamba mit mir

Die Deutschen essen massenhaft Garnelen - trotz Seuchen, Vogelkot und Antibiotika. Zwei Münchner wollen nun beides schaffen: eine saubere Zucht und ein gutes Geschäft.

Die Jagd nach dem Glibber

Bakterien, die sich in Pfützen sammeln - das soll man essen? In der peruanischen Küche gelten sie sogar als Delikatesse. Also hat sich unser Reporter auf die Suche gemacht.

Gute alte Mahlzeit

Wenn sich plötzlich die ganze Familie vegan ernährt, kommen nicht nur Fleisch und Käse abhanden.
  

Das große Tischgespräch – die Rezepte von Maria Luisa Scolastra

Wir haben zehn prominente Gäste zusammengesetzt, bekocht - und einfach zugehört. Die Rezepte zum siebengängigen Menü von Maria Luisa Scolastra finden Sie hier.


Sagen Sie jetzt nichts, Sarah Wiener

Die Köchin Sarah Wiener im Interview ohne Worte über Lehrbuben, Fleischliebhaber und Fast-Food-Ketten.

Göttliche Tragödie

Axel Hacke war erstaunt über die vielen Champagnerflaschen, als er Gott neulich am Altglascontainer traf. Und dann überraschte dieser ihn auch noch mit einem ungewöhnlichen Geständnis.

Der Schaum der Tage

Nur noch ein Bier steht in der Minibar des Hotelzimmers, das ein Ehepaar gemietet hat. Wer darf es trinken?

Gansjung

Es gibt Teile an der Gans, die in den meisten Gerichten nicht vorkommen und deshalb oft übrig bleiben. Verschwendung, findet Köchin Anna Schwarzmann und betreibt Resteverwertung der Extraklasse.

Ab in den Norden

Man sagt, der Winter sei nirgendwo so eindrucksvoll wie im hohen Norden. Sie glauben das nicht? Dann fahren Sie mit uns ins norwegische Tromsø!

"San Domenico House" - London, England

Die richtige Adresse für »Downton Abbey«-Fans: Das "San Domenico House" nahe der Londoner King's Road. Die prunkvolle Ausstattung des Hauses versetzt den Gast zurück in die Viktorianische Ära. 

Endlosschleife

Tauben stehen, anders als Eichhörnchen, in einem recht liederlichen Ruf.