0 0

Süddeutsche Zeitung Magazin Heft 42, 2016

lieferbar innerhalb einer Woche
Sie haben Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie unseren Kundenservice!
Alle Preise inkl. MwSt.

Im Tollhaus. Die Grabeskirche in Jerusalem ist eine der wichtigsten Stätten des Christentums - und eine der umstrittensten. Sie wird geteilt von Griechisch-Orthodoxen, Armeniern, Kopten, Franziskanern, Syrern, Äthiopiern. Unser Reporter erlebte 24 Stunden voller Gebet und Gezänk.

Die Steine des Weisen. Seit Jahren zitiert unser Kolumnist immer wieder Aristoteles. Dann kam aus Griechenland die Nachricht, das Grab des großen Philosophen sei entdeckt worden. Dort stellte sich nur noch die Gewissensfrage: Soll man das glauben?

Ich rieche die Vergangenheit. Zahi Hawass ist einer der bedeutendsten Ägyptologen der Welt. Selbst er weiß nicht alles über die Pyramiden - aber das liebt er ja an ihnen.

Dann ist alles still. Seit Kindertagen hat Reinhard Mey unzählige Friedhöfe besucht. Nun erklärt der Liedermacher, was er an diesen Orten liebt - und wie er selbst bestattet werden möchte.

Und viele weitere Themen.