0 0

SZ Langstrecke 02/2018 - gedruckt

Sofort lieferbar. Ab einem Bestellwert von 29,- Euro entfallen die Versandkosten in Höhe von 3,90 Euro.
Sie haben Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie unseren Kundenservice!
Alle Preise inkl. MwSt.

Themenauswahl

Tod in der Tiefe 

Was geschah an Bord der Nautilus? - Silke Bigalke

Hauchdünn

Wie Eishockey Nord- und Südkorea vereinen sollte - Holger Gertz

Schweiß drauf 

20 Jahre Fitness - Bericht von einem, der alles versucht hat - Martin Wittmann 

Bayern first 

Markus Söder hält seine Regierungserklärung - Roman Deininger 

So ein Theater 

Der angekündigte Ruin der Berliner Volksbühne - John Goetz und Peter Laudenbach 

Hundstage 

Nach dem Fall Chico: über verhaltensauffällige Tiere und Menschen - Laura Hertreiter 

Monarchie & Moderne

Warum die Heirat von Prinz Harry und Meghan Markle die Welt bewegt - Cathrin Kahlweit, Alexander Menden, Jürgen Schmieder und Christian Zaschke

Verpassen Sie keine Ausgabe mehr und sichern Sie sich jetzt die Langstrecke im Abo. >>Jetzt hier bestellen

Worum geht es bei SZ Langstrecke?

Langstrecke ist ein Magazin der Süddeutschen Zeitung, das einzig aus langen Lesestücken (so genannten Longreads) besteht. "Süddeutsche Zeitung Langstrecke" bietet vier Mal im Jahr die besten Interviews, Essays und Reportagen aus der Süddeutschen Zeitung - gebündelt in jeweils einem Magazin

Der besondere Wert von "Süddeutsche Zeitung Langstrecke" entsteht aber durch die ausgezeichneten Texte, die das Magazin bündelt: Interviews, Essays und Reportagen aus einer der besten Redaktionen Deutschlands - von den Autorinnen und Autoren der Süddeutschen Zeitung.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?


Wir wollen gemeinsam mit Leserinnen und Lesern, die hochwertigen Journalismus zu schätzen wissen, ein neues Produkt entwickeln. Seien Sie dabei, wenn wir Longform-Journalismus in Deutschland ausprobieren. Nehmen Sie Einblick in die Redaktion und weisen Sie uns auf besondere Longreads hin, die wir in "Süddeutsche Zeitung Langstrecke" berücksichtigen sollen.