0 0

Franz Marc: Bild "Kühe Gelb,Rot Grün"

1912 gerahmt

Artikel wird nach Auftragseingang in Deutschland gefertigt. Lieferzeit voraussichtlich 10 – 14 Werktage. Zuzüglich 9,95 € Versandkosten pro Bestellung.

Lieferhinweis: Aufgrund der Mehrwertsteuer-Umstellung bedingt durch das Corona-Konjunkturpaket, erfolgen zwischen dem 27.-30.6.2020 keine Auslieferungen. Ihre Bestellung wird am 1.7.2020 verarbeitet. Dies kann zu abweichenden Lieferzeiten führen.

Sie haben Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie unseren Kundenservice!
Alle Preise inkl. MwSt.
Format
gerahmt ca. 43 x 60 cm (H/B)
Material
Künstlerleinwand / Massivholzrahmung

Franz Marc (1880-1916) gehört zu den prägenden Persönlichkeiten des Expressionismus in Deutschland. Tiere gehörten immer zu seinen bevorzugten Motiven, wobei er mehr Wert darauf legte, ihr Wesen im Bild zu erfassen, als sie realistisch abzubilden. So malte er Kuh, Kalb und Stier hier in den Grundfarben Gelb, Rot und Grün. Wie schon die alten Ägypter sah Marc in der Farbe Gelb das Weibliche, das "Sanfte, Heitere, Sinnliche". Grün als Symbiose von Gelb und Blau schafft Wachstum und Weisheit.
Original: 1912, Öl auf Leinwand, München, Städtische Galerie im Lenbachhaus.

Hochwertige Fine Art Giclée Museumsreproduktion in 7 Farben auf Künstlerleinwand aus Baumwolle. Massivholzrahmung in Gold matt patiniert. Limitierte Auflage 499 Exemplare. Format gerahmt ca. 43 x 60 cm (H/B).