0 0
%

Der Krieg ist aus

Erinnern in München nach 1945.

Sofort lieferbar. Ab einem Bestellwert von 29,- Euro entfallen die Versandkosten in Höhe von 3,90 Euro. Die Lieferzeit beträgt 3 bis 5 Werktage.
Sie haben Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie unseren Kundenservice!
Alle Preise inkl. MwSt.
Herausgeber
Franz Kotteder, Eberhard Wolf
Seitenzahl
130
Erscheinungstermin
2005
Verlag / Label
SZ Edition
ISBN
978-3-937793-5

30 Fundstücke erzählen in diesem Buch Geschichten vom Ende des Zweiten Weltkriegs in München: Ein Puppenwagen erinnert an die Vertreibung aus Böhmen und die Flucht durch ganz Deutschland. Ein alter Mantel aus dem KZ Dachau erzählt die unglaubliche Liebesgeschichte zwischen einem ehemaligen Häftling und einer jungen Frau. Ein Kinderstuhl aus einem Lebensborn-Heim legt Zeugnis ab vom irrwitzigen Rassenwahn der Nationalsozialisten. "Der Krieg ist aus" erzählt die Geschichten von 30 Münchnerinnen und Münchnern: Wie sie die Kriegs- und Nachkriegszeit erlebt haben und welche Erinnerungen geblieben sind. Daraus entsteht ein eindrucksvolles Bild jener Zeit zwischen Untergang und Neuanfang. Ergänzt wird es durch zahlreiche historische Fotodokumente aus dem Archiv der Süddeutschen Zeitung.