0 0

Gourmet Edition: Das Beste vom Schwein

Sofort lieferbar. Ab einem Bestellwert von 29,- Euro entfallen die Versandkosten in Höhe von 3,90 Euro.
Sie haben Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie unseren Kundenservice!
Alle Preise inkl. MwSt.
Format
22,0 x 28,0 cm
Einband
Hardcover
Seitenzahl
224 Seiten
Erscheinungstermin
23.10.2015
Verlag / Label
Tre Torri Verlag & Süddeutsche Zeitung Edition
ISBN
978-3-944628-84-4

Schweine gut, alles gut

Im Fokus des neuen Themenkochbuchs der „Gourmet Edition“ steht „Das Beste vom Schwein“, kulinarisch aufbereitet von Metzger- und Küchenmeister Burkhard Schork. Mit dem Anspruch, das ganze Tier zu verarbeiten, reichen seine Rezepte weit über Kotelett, Schnitzel und Filet hinaus. Und so widmet sich dieser reich bebilderte Band neben der Geschichte unserer Hausschweine und der typisch deutschen Liebe zum Schweinsbraten auch der Zubereitung von Metzelsuppe, Blutwurst und Leberknödeln. Ungewöjhnlich und saulecker.

Das kulinarische Paradies der Deutschen war über Jahrhunderte hinweg ein wahrer „Schweinehimmel“. Die Älteren erinnern sich vielleicht noch mit einem wohlig-sentimentalen Seufzen an die „alte Zeit“, an Eisbein, Haxen, oder Haspeln, an Leberkäse und Sauerbraten und all die Blut- und Leberwürste, die in den heimischen Gasthäusern an einem gewöhnlichen Sonntagmittag verzehrt wurden. Die Liebe der Deutschen zum Schwein ist heute allerdings zwiegespalten.

Schweinefleisch wird zwar in großen Mengen konsumiert, aber nicht besonders geschätzt. Metzgermeister Burkhard Schork geht verantwortungsbewusst mit seiner Aufgabe um und weiß gutes Schweinefleisch in allen Formen zu schätzen. „Genuss ist für alle Bildungsschichten geeignet und Hedonisten gibt es auf allen Gebieten“, antwortet er mit einem Schmunzeln gerne all jenen, die seine Entscheidung gegen das Theologie-Studium und für die Metzgerlehre infrage stellen.

In dem Themenkochbuch „Das Beste vom Schwein“ geht es nicht um „Allerwelts-Rezepte“, sondern um einen neuen Blickwinkel auf traditionelle Rezepte, raffiniert zubereitet. Unter den Rubriken „Saumäßig gute Salate“, „Saustarke Suppen“ und „Schweineleckere Kleinigkeiten“ kann man von außergewöhnlichen Rezepten und einer großen Leidenschaft lesen. „Salat von vergessenem Brot mit eingelegtem Kürbis, Schinkenspeck und Tapenade“, „Allerlei Gebackenes mit süß-sauer eingelegten Quetschich“ und „Grob gewolfte Leberpâté und Tomatenkonfitüre“ locken Hobby-Köche und Küchen-Profis zum Entdecken und Genießen.

GOURMET EDITION - Standardwerke der zeitgemäßen Küche

In Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung präsentiert der Tre Torri Verlag die Gourmet Edition, das absolute „must have piece“ für jede Küchenbibliothek. Im Herbst 2015 startete die Gourmet Edition mit den ersten drei Titeln: Den fulminanten Anfang bildet die Küchenbibel, eine Enzyklopädie der Kulinaristik; das universale Nachschlagewerk für Fragen rund um Essen, Trinken und gesundes Leben. Kurz darauf folgt mit Deutsche Klassiker ein Kochbuch, welches bekannte Rezeptklassiker in einer einfachen und in einer genial kulinarischen Variante vorstellt. Lassen Sie sich auch von den folgenden Werken inspirieren.